Gründungsteams

Ort:

Campus Bismarckstraße, Raum 5A.1.01

Beginn: 9:30 Uhr

Gegründet – ein Team und nun?
Wie wird man ein Team und performt miteinander?

Ihr wollt als leistungsstarkes Team zusammenwachsen und dabei eure individuellen Stärken wie auch euer gemeinsames Potenzial entwickeln?
Zu Beginn scheint dies einfach und umsetzbar, da das Ziel doch so klar für alle erscheint. Doch erst im Laufe des Prozesses zeigt sich, wie resilient das Team wirklich ist. Deutlich wird dies im Umgang mit Krisen, Konflikten, ungeklärten Erwartungen, Diversität aber z.B. auch im Umgang mit Erfolg.

Gerade Gründungsteams setzen die gelingende Zusammenarbeit oftmals als gegeben voraus, weil gar nicht die Zeit und die Ressource dafür da ist, sich um das Miteinander im Team zu kümmern. Denn, natürlich hat die Umsetzung der Idee Priorität. Leider scheitern Start-Ups dann im nächsten Schritt auch an ungelösten Konflikten, an Reibereien, an dem nicht funktionierenden Miteinander.

Wie Ihr dem als Gründungsteam vorbeugen könnt, welche Erfolgsfaktoren es für eine gute Zusammenarbeit braucht und wie ihr mit einfachen Tricks euer Miteinander stärken könnt, erfahrt ihr im Workshop “Gründungsteams” bei Gudrun Heindorf.

Referentin: Gudrun Heindorf, Dipl.-Päd. Für die Erwachsenenbildung, Gruppen- und Teamcoachin

Anmeldung:

  • für Studierende und Absolvent*innen über das Career Center (12 Plätze),
  • für Beschäftigte der Hochschule über die interne Weiterbildung (5 Plätze),
  • für Studierende der Fakultät III über das Wahlkursangebot (10 Plätze)
  • für Studierende der Fakultät V als freiwillige Lehrveranstaltung (5 Plätze)
  • für alle weiteren Personen (Restplätze und Warteliste) über nexster@hs-hannover.de

Termin: 18.11.2022 von 09:30 – 13:30 Uhr

Ort: Campus Bismarckstraße, Raum 5A.1.01