Neuigkeiten

Wir sind umgezogen

Unbekannt verzogen Der eine oder die andere hat es vielleicht bereits bemerkt. Unsere Büros an der Expo Plaza sind verwaist. Wir haben die Ruhe der Semesterferien genutzt, um uns still und leise auf die Socken zu machen. Ab sofort findet ihr uns im gerade frisch fertiggestellten Studierendenzentrum der Hochschule Hannover. Genauer gesagt im Ricklinger Stadtweg… Artikel ansehen

Nexster Fellowship

Ihr wollt Euch persönlich weiterentwickeln, habt innovative Ideen und braucht Unterstützung, um sie zu verfeinern und umzusetzen? Dann bewerbt Euch für ein NEXSTER-Fellowship, qualifiziert Euch in zwei Wochen zum Change Maker und werdet Teil der NEXSTER-Community! Mit dem NEXSTER-Fellowship fördern und begleiten wir ausgewählte Studierende, Mitarbeiter*innen, Gründer*innen und Alumni der Hochschule Hannover ein halbes Jahr lang… Artikel ansehen

Gründung aus der Hochschule: Kopfhörer wie ein Fingerabdruck

Problem: Kopfhörer sitzen schlecht Die Calenberger Jungs Dominik (29) und Hendryk (28) kennen sich schon seit vielen Jahren. Neben der tiefen Freundschaft verbindet die beiden vor allem der audiophile Genuss nach Musik. Bisher verwendete Kopfhörer entsprachen jedoch nicht den Ansprüchen:

Internship 2020 – Dein Pflichtpraktikum bei Nexster

Du bist im 2. Studienabschnitt und suchst ein spannendes Internship im Startup-Umfeld? Reib Dir die Augen (vorher bitte Hände waschen!) , Du wirst es nicht glauben! Wir trotzen Corona  und bieten Dir ab 1. 10 das Internship 2020 an – Dein 12-Wochen Praktikum bei Nexster.

„Fynn, popel leise!“

Fynn, popel leise! Eine Kultur, die sich entwickeln muss: nicht der Vorgang in der Nase, gemeint ist das Verhalten in den unzähligen Videokonferenzen unserer Tage. Ob Zoom, Skype, Teams und Co: die Netiquette vor der Kamera ist eine andere als die Etikette im Hörsaal, im Seminar oder vor dem Spiegel. Tipps dazu findet ihr hier:

Der Kurs „Unternehmensgründung“ mit Nexster beim größten Hackathon der Welt.

Wer hätte das gedacht, Deutschland setzt in der Krise digitale Trends! Unter der Schirmherrschaft der Bundesregierung wurde der #WirVsVirus Hackathon mit 42.000 Teilnehmerinnen, 3.000 Mentor*innen und knapp 2.000 Indeenpaten*innen am vergangenen Wochenende zum Erfolg und schafft es vermutlich auch ins Guinnessbuch der Rekorde. In 48 Stunden von der Idee zum Geschäftsmodell, so wie beim LeanLab,… Artikel ansehen

Weitere Artikel gibt es im Archiv