Kompaktkurs Existenzgründung für Beschäftigte der Hochschule

Ort:

Hochschule Hannover
NEXSTER
Expo Plaza 4
D-30539 Hannover

Raum 2C.0.03

Beginn: 14:00 Uhr

Erstmalig bietet NEXSTER eine Weiterbildungsveranstaltung für Beschäftigte der Hochschule Hannover an, die mit dem Gedanken spielen, eine selbstständige Tätigkeit aufzunehmen (auch im Nebenerwerb) bzw. eine bestehende Tätigkeit auszubauen. Der Kompaktkurs Existenzgründung soll eine Planungshilfe für die Beschäftigten sein. Ziel ist es, Teilnehmenden die Grundlagen einer selbstständigen Tätigkeit aufzuzeigen und auf Rahmenbedingungen wie Steuern, Buchführung und Genehmigungen hinzuweisen. Das vermittelte Wissen kann im Anschluss durch eine kostenfreie Einzelberatung vertieft werden.

Im ersten Teil der Veranstaltung wird Nora Hesse zeigen, wie man eigentlich eine Geschäftsidee entwickelt und wie man daraus ein Geschäftsmodell entwicklen kann. Im zweiten Teil widmen wir uns mit der Unterstützung von Gründerinnen-Consult den formalen Rahmenbedingungen von Gründungen, also Finanzierung, Rechtsfragen, Versicherungen und Buchführungspflichten.


Beitrag teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on XingPin on PinterestEmail this to someone