Dörte Roloff
Tätigkeit

Projektleitung: Koordination und Durchführung

Schwerpunkte

Coaching & Training in Ideation, Effectuation, Human Centred Design Thinking, Concept Development, Business Modeling, EXIST-Antragstellung, Eventplanung- und Durchführung, Strategie zur Entwicklung einer Gründungskultur an der HS

Dörte Roloff

geboren 1982

Berufstätigkeit

  • seit 05/2013

    Wissenschaftliche Mitarbeiterin, NEXSTER Entrepreneurship-Center der Hochschule Hannover

  • seit 09/2009

    Selbstständige Designerin [Produkt+Grafik]

  • 2008-2013

    Selbstständige Tätigkeit im Veranstaltungsbereich
    [Messen, Kongresse, VIP-Catering]

  • 2003–2007

    Telefonische Kundenbetreuung, Werkstudent, ING-DiBa, Hannover

  • 2003–2008

    Nebentätigkeiten im Messe-, Kongress-, Promotion- und Cateringbereich [national und international]

Studium

  • 2009

    Abschluss als Diplom Designerin [FH]

  • 2007–2008

    Auslandspraktikum und Projektarbeit, Research Centre for Design and Sustainability, Federal University of Paraná, Curitiba, Brasilien

  • 2006

    Auslandsprojekt, National Institute of Design, Ahmedabad, Indien

  • 2003–2009

    Studium, Studiengang Produktdesign, Hochschule Hannover

Ausbildung

  • 2000–2003

    Ausbildung zur Werbekauffrau, Degener Lehrmittel GmbH, Hannover

Schulabschluss

  • 2000

    Allgemeine Hochschulreife (Abitur),
    Markgraf-Albrecht-Gymnasium Osterburg, Abschlussnote 1,4

Projekte, sonstige Tätigkeiten [Auswahl]

  • seit 2013

    Durchführung nationaler und internationaler Design Thinking Workshops in Deutschland, Litauen, Frankreich, Indonesien in Kooperation mit regionalen Partnern

  • seit 2014

    Prototypenparty: Matching-Event für Produktentwickler, Designer, Start-ups, Hardware-Hacker und Maker in Zusammenarbeit mit Mario Leupold, Gunnar Spellmeyer

  • 2014

    LeanLab Hannover: Gründercamp zur Entwicklung von innovativen Geschäftsmodellen in Kooperation mit hannoverimpuls, LUH

  • 2014

    Gutachter und Coach beim StartUp Impuls Wettbewerb 2014 von hannoverimpuls

Forschungsprojekte

  • 2015

    Evaluierung des spezifischen Bedarfes von Gründungsinteressierten in weiblich dominierten Branchen, exemplar. am Bsp. Modedesign

  • 2014

    Entwicklung eines Leitfadens für Entrepreneurship-Coaching im Entrepreneurship-Center der Hochschule Hannover

  • 2013

    Erkundung und Entwicklung von Formaten zur Vernetzung Kreativer und der Wirtschaft in der Region

Ausstellungen/Präsentationen

  • 2008

    Paperpräsentation [engl], »Changing the change«, Internationale Konferenz für Design und Nachhaltigkeit, Torin, Italien

  • 2006

    Ausstellung »Material Trends«, Hannover Messe

  • 2005

    Ausstellung »gelöst«, IDZ, Internationales Designzentrum, Berlin

  • 2004

    Projektarbeit und Ausstellung »Zeitfenster« im Henriettenstift, Hannover