ausgezeichnet

1. Preis für Entrepreneurship-Programm: face

Gut 10 Tage nach Beendigung des Entrepreneurship-Programmes ›face‹ in Hannover freuen sich die Nexster Dörte Roloff und Gunnar Spellmeyer mit Ihren internationalen ›Entrepreneurship Educator‹-Kollegen über den 1. Preis beim Innovation and Entrepreneurship Teaching Excellence Award 2015. Verliehen wurde die Auszeichnung am 18. September in der Universität Genua im Rahmen der European Conference on Innovation and Entrepreneurship (ECIE). Als eines von mehr als 70 Hochschuleinsendungen platzierte sich ›face‹ mit seinen neuen Lehrformen, die Methoden des Design Thinking, Effectuation und Kreativität ebenso einbinden, wie die Arbeit an der personalen Kompetenz junger Gründerinnen und Gründer.

»Die Auszeichung ist für uns natürlich Ansporn weiter zu machen, das Format in Details zu verbessern, aber auch über neue weitere Programme nachzudenken.« so Dörte Roloff. Für sie ist diese Auszeichung dabei nicht nur für face ermutigend: auch Nexster sieht sich in seiner Arbeit nun auch auf europäischer Ebene bestätigt.

Beitrag teilen:
Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInShare on XingPin on PinterestEmail this to someone